Anmelden, losradeln und Kilometer eintragen!

Registriere dich auf der Website  https://niederoesterreich.radelt.at// und trage hier deine geradelten Kilometer ein. Das kannst du täglich, monatlich oder am Ende des Wettbewerbs machen.

Viele Gewinnmöglichkeiten!

Wenn du zwischen 21. März und 30. September mindestens 100 Kilometer geradelt bis, machst du zusätzlich automatisch bei der Abschlussverlosung mit.

Außerdem hast du im Aktionszeitraum viele weitere Gewinnchancen, wie z.B. beim Radellotto. Unter https://niederoesterreich.radelt.at/gewinnen kannst du dich über alle Gewinnmöglichkeiten informieren. 

Fünf gute Gründe, bei Niederösterreich radelt mitzuradeln: 

  • Radeln macht fit und glücklich
  • Jeden Tag ein Erfolgserlebnis
  • Persönliche Ziele
  • Gewinnspiele und tolle Preise
  • Ganz Niederösterreich radelt 

Im Gemeindeamt Loich kannst du dir ab jetzt kostenlos einen Regenschutz für deinen Fahrradsattel holen! *

*Solange der Vorrat reicht.

Weiterlesen ...

Die LEADER-Region Mostviertel-Mitte bietet heuer wieder ein reichhaltiges, gefördertes Kursprogramm an. Nächste Woche, am 25. April 2019, findet im Steinschalerhof der Kurs „Kommunikation - empathisch - besser- punktgenau“ mit Trainerin Susanna Fink statt.

Donnerstag, am 25.4.2019 von 9:00 bis 17:00 Uhr im Steinschalerhof

Alle Infos zum Kurs sowie Anmeldung finden Sie hier: https://www.mostviertel-mitte.at/de/Kommunikation_-_emkommunikation 002pathisch-besser-punktgenau_2

Mit der Europawahl werden alle 5 Jahre die österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments gewählt. 

Die nächste Wahl findet am 26.Mai 2019 statt. 

Jene Wahlberechtigten, die voraussichtlich am Tag der Wahl das Wahllokal nicht aufsuchen können, können eine Wahlkarte beantragen. 

Die Wahlkarten werden voraussichtlich ab 2. Mai 2019 ausgestellt. 

Die Beantragung ist persönlich am Gemeindeamt oder mittels Formulars möglich, noch BEQUEMER UND SCHNELLER IST DIE ELEKTRONISCHE BEANTRAGUNG. 

ELEKTRONISCHER ANTRAG UM AUSSTELLUNG EINER WAHLKARTE



Weiterlesen ...

Die Stimmberechtigten können während des Eintragungszeitraumes in jeder Gemeinde in den Text samt Begründung des Volksbegehrens Einsicht nehmen und ihre Zustimmung zu diesem Volksbegehren durch einmalige eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift auf einem von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Eintragungsformular erklären.

Personen, die bereits eine Unterstützungserklärung abgegeben haben, können sich nicht mehr eintragen. Die Unterstützungserklärung gilt als gültige Eintragung.

Die Eintragung kann auch online (www.bmi.gv.at/volksbegehren) mittels Bürgerkarte oder Onlinesignatur erfolgen.

Stimmberechtigt sind alle österreichischen Staatsbürger, die spätestens am 1. April 2019 das 16. Lebensjahr vollenden.

Eintragungszeitraum:

Montag, 25. März 8 - 20 Uhr
Dienstag, 26. März 8 - 16 Uhr
Mittwoch, 27. März 8 - 16 Uhr
Donnerstag, 28. März 8 - 16 Uhr
Freitag, 29. März 8 - 16 Uhr
Samstag, 30. März 8 - 10 Uhr
Montag, 1. April 8 - 20 Uhr

im Gemeindeamt in Loich 5, bitte bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit.

 

Weiterlesen ...

Besuchen Sie den Loicher Advent am Samstag, 8. Dezember am Dorfplatz

Adventmarkt 2018

Weiterlesen ...