Pünktlich zur Ernte der fruchtigen Dirndl steht eine ganze Region unter dem Motto der Pielachtaler Signature-Frucht. Dabei dürfen natürlich entsprechende Feierlichkeiten nicht fehlen. Aus diesem Grund werden heuer im September erstmalig die „Dirndltaler Erlebniswochen“ angeboten.
Im Zeitraum von Freitag, den 4. September bis Sonntag, den 27. September gibt es im gesamten Pielachtal zahlreiche Veranstaltungen. Von spannenden Betriebsführungen über geführte Wanderungen und andere Naturerlebnisse bis hin zu kinderfreundlichen Programmpunkten sind für jedermann Anreize für einen Besuch bei den Dirndltaler Erlebniswochen gegeben.
Für den gesamten Zeitraum steht hier ein Veranstaltungskalender mit den wichtigsten Infos für Besucherinnen und Besucher bereit. Bitte beachten Sie, dass das Programm laufend aktualisiert und ergänzt wird und dass aufgrund der aktuellen Auflagen bei einigen Veranstaltungen eine Voranmeldung notwendig ist.
Das gesamte Programm sowie Details zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter www.pielachtal.info !

PielachtalerErlebniswochen Titelseite A2

Weiterlesen ...

SKMBT C22020090308491

In der kommenden Woche gastiert das Projekt „Face Europe“ in unserer Region.

Das Künstlerduo Wilfried König und Lisbeth Löffler haben damit ein Non-Profit-Projekt ins Leben gerufen, mit dem sie sich in besonderer Weise dem Thema „Europa“ auseinandersetzen. Ziel ist die Darstellung der Menschen (Zeichnung und Malerei, sowie Audio und Video), die Geschichte des „Europäers“ in einem ganzheitlichen Porträt zu erfassen, sichtbar und erlebbar zu machen.

Interessierte haben die Möglichkeit sich kostenlos porträtieren zu lassen und dabei aus ihrem Leben zu erzählen. Der Prozess des Malens wird gefilmt und als historisches Dokument aufbewahrt. Vielleicht entsteht daraus ein weiteres Projekt, ein Dokumentarfilm oder ein wissenschaftliches Projekt.

Nach durchschnittlich 2 – 4 Stunden Arbeitszeit, verbleibt das Bild (Ölporträt oder Zeichnung) bei Face Europe. Nach Beendigung des Projektes (voraussichtlich 2026) ist eine Ausstellung geplant zu der die gesamte „Face Europe Familie“ eingeladen werden soll.

Die Künstler machen von Montag (24.8.) bis Freitag (28.8.) Station in Rabenstein an der Pielach (Oggersheimerplatz). Interessierte können unter sich 0699-18200549 (Lisbeth Löffler) weitere Information holen oder direkt einen Termin für ein Porträt vereinbaren.
www.face-europe.eu

Liebe Loicherinnen und Loicher, bald startet wieder das neue Schuljahr und somit auch die Musikschule. Zum Musikschulunterricht finden Sie hier alle Informationen.

Ab 3. September findet die Mutterberatung wieder zu den gewohnten Terminen im Gemeindeamt Loich statt.


Jedoch mit gewissen Auflagen:
• Bitte achten Sie auf die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5m und etwaige Anweisungen bezüglich Einlass
• Für alle Personen (außer Kinder) besteht Maskenpflicht
• Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln
• Bitte bleiben Sie sowohl bei eigenen als auch bei Erkrankungen des Kindes Zuhause bzw. gehen Sie zum betreuenden Arzt. Kranke Kinder werden zurzeit nicht in der Mutterberatung angeschaut.